hope integrated e.V

Der Verein hope integrated e.V. hat das Ziel, möglichst vielen unterprivilegierten Kindern den Weg zu Bildung zu ermöglichen und durch die Unterstützung von Selbsthilfe-gruppen die Familieneinkommen zu sichern.

Nur so ist eine aktive Zukunftsgestaltung möglich.

Wie wir das schaffen:

Direkte Unterstützung durch den Patenkinderfonds

Besuch beim Patenkind: Stifte für Serah, Reis für die ganze Familie

P1130768.JPG
DSCF1730.JPG

Erste Ergebnisse des Schneider-Projektes gibt es im Weltladen Nordhausen zu kaufen.

Förderung von Selbsthilfegruppen

Femke Soetenga

Wir freuen uns sehr, dass uns unsere Schirmherrin Femke Soetenga so tatkräftig unterstützt. Die beliebte und bekannte Musicaldarstellerin ist seit 2015 mit im Boot und hat auch ein Patenkind bei uns.

Haftungsausschluss: Nur für Spenden, die über hope integrated e.V. Deutschland abgewickelt werden, können wir die Verantwortung dafür übernehmen, dass diese in voller Höhe unserer Partnerorganisation in Kenia, TEKELEZA, zukommen.

Besuch beim TEKELEZA-Feldprojekt 2018

tailoring.jpg
Unterricht

eifriges Lernen

Tauziehen

Mädchen-Tauzieh-Mannschaft

Spendenaktion
Femke Soetenga

Femke Soetenga und die Vereinsgründer Stefan und Katharina Blum bei einer Spendenaktion am Theater Nordhausen

Unsere Schirmherrin Femke Soetenga sammelt auch fleißig an anderen Theatern für "ihren Verein". Danke dafür!

Femkes Patenkind Amina mit ihrer Mutter